BikeRepair

4Ukraine

Radfahrer:innen helfen Radfahrer:innen, ihre Fahrräder wieder fit für die neue Saison zu machen und unterstützen damit Menschen der Ukraine durch einen individuellen Spendenbeitrag.

BikeRepair

4Ukraine

Radfahrer:innen helfen Radfahrer:innen, ihre Fahrräder wieder fit für die neue Saison zu machen und unterstützen damit Menschen der Ukraine durch einen individuellen Spendenbeitrag.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Idee

Frühlingsfittes Bike und eine Spende für die Ukraine: Du bist leidenschaftlicher Radfahrer und Hobby-Schrauber? Super. Du möchtest in diesen Zeiten einen wertvollen Beitrag leisten? Perfekt. Dann sei dabei und werde Teil der deutschlandweiten Initiative BikeRepair4Ukraine.

Wir reparieren

Die Kette quietscht, sodass man Gänsehaut bekommt, die Reifen sind mehr als platt oder die Schrauben müssen einfach wieder festgedreht werden. Jetzt bist du gefragt.
Mach deine Garage oder den Platz vor der Haustür zur Fahrradwerkstatt und trage dazu bei, Fahrräder wieder auf die Straße zu bringen.

Dein Beitrag

Lass uns gemeinsam die Fahrräder fit für den Rad-Frühling-Sommer-Herbst 2022 machen und anschließend mehr Rad fahren als in den Jahren zuvor.
Denn aktuell und in Zukunft ist jeder an der Tankstelle eingesparte Liter unschätzbar wertvoll.

Freiwillige Spenden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.betterplace-widget.org zu laden.

Inhalt laden

Informieren und Spenden.

Die Spenden, deren Höhe jeder selbst bestimmt, gehen zu 100% an die Aktionen

Vorlagen, die dir helfen, anderen zu helfen

Nutz diese Informationen, um mitzuteilen, dass du Teil der Initiative BikeRepair4Ukraine seid.

Vorlagen für Social Media

Teil in deinen sozialen Netzwerken, dass du Teil der Initiative BikeRepair4Ukraine dabei bist. 

Tipp: Füg ein individuelles Bild ein – das macht es persönlicher.

Poster für die Ankündigung

Wenn du möchtest, kannst du an zentralen Punkten (z. B. Eisdiele, Kindergarten, schwarzes Brett) auch noch diese Poster aufhängen.

Poster für dein Event

Mit dieser Vorlage hast du am Tag der Reparatur alle Informationen zur Aktion bereit. Der QR-Code verlinkt direkt zur Spendenseite. 

Wir sind dabei

Diese leidenschaftlichen Radfahrer – Freunde, Kollegen und Menschen aus meinem Business-Umfeld aus ganz Deutschland – sind Teil der Initiative BikeRepair4Ukraine.

FAQs

Jeder „Hobby-Schrauber“ der Lust und Laune hat und an seinem eigenen Fahrrad regelmäßig kleine Reparaturen durchführt und kleine Defekte behebt. 

Ein „Nein, dass kann ich leider nicht reparieren“ wird garantiert von jedem verstanden. 

Die Reparaturen erfolgen auf Spendenbasis unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung und Haftung. Durch Inanspruchnahme des angebotenen Services wird diesem Haftungsausschluss zugestimmt.

Ja klar. Ihr könnt selber entscheiden ob ihr einmal oder mehrmals „ein breites Grinsen und herzliches Dankeschön“ durch euer Engagement erzeugt. Jeder ist sein eigener Chef :-). 

Die Spende kann komplett digital übergeben werden. Hierfür wurde auf betterplace.org eine eigene Seite eingerichtet. Hier findet Ihr die Seite der Spendenaktion: https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/41292-bikerepair4ukraine

Die Plattform betterplace.org ist gemeinnützig und arbeitet nicht profitorientiert. Folgende Bezahlmöglichkeiten können genutzt werden: PayPal, SEPA Lastschrift, Kreditkarte, giropay/paydirekt, Überweisung.

Eine Entrichtung des Spendenbetrages in bar ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Ihr macht dem „Hobby-Schrauber“ eine riesen Freude, wenn das Fahrrad vom groben Schmutz befreit ist. 

Kleine Reparaturen, wie z.B. Kette ölen und Luft aufpumpen, sollten auch an E-Bikes möglich sein. Details am besten direkt vor Ort mit dem Schrauber klären.

Die „Hobby-Schrauber“ haben in der Regel keine Ersatzteile. Daher kann es sein, dass bestimmte Dinge nicht repariert werden können.

Es können aber ggf. Ersatzteile mitgebracht werden. 

Über mich

Als Fahrrad-Enthusiast ist meine Vision, jeden Menschen von klein bis groß für das RADFAHREN zu begeistern. Ich möchte dazu inspirieren, nachhaltig(er) zu agieren und mutig(er) zu handeln. Ganz in diesem Sinne setze ich immer wieder neue Ideen in Taten um und stehe für #einfachmachen. Welchen Beitrag kann ich in der aktuellen Situation leisten? Wie kann ich helfen? Diese Frage habe ich mir in den letzten Wochen sehr oft gestellt. Beim „fitmachen“ des Rades meiner Frau kam mir die Idee für die Initiative BikeRepair4Ukraine. Schnell habe ich Freunde und Bekannte in unserer Gemeinde gefragt und durchweg positive Rückmeldung erhalten.

Ich freue mich riesig, wenn ich ganz viele Menschen zum Mitmachen bewegen kann und somit ganz viel Geld gespendet wird.
Bei der Umsetzung meiner Initiative BikeRepair4Ukraine werde ich unterstützt von einem großartigen Team. Daher ein herzliches Dankeschön liebe Andrea und Katja sowie an euch lieber Max, Sven und Quentin.

Kontakt

Frank Noe
Wendelsteinstraße 40
82054 Sauerlach

Tel. 0151 / 74314522
E-Mail: info@bikerepair4ukraine.com